Loading...

Archiv


2018 

10. Januar 2018 um 19.30 Uhr 
Lichter am Horizont, ein literarischer Abend im Seminarraum des Edith-Ruß-Hauses mit der Autorengruppe WORTSTATT Oldenburg. Autorinnen und Autoren lesen inspiriert durch die Austellung Denn hinter diesem Horizont liegt ein weiterer Horizont ihre Texte. Zuvor kann um 18.00 Uhr eine öffentliche Führung durch die Ausstellung besucht werden. Katharinenstraße 23, 26131 Oldenburg



27. Januar 2018 um 19.30 Uhr
 
Lyrikstier 2018, 25 Jahre DAS GEDICHT,
bosco, Bürger- und Kulturhaus, Oberer Kirchenweg 1, 82131 Gauting bei München, Saal
Nähere Informationen hier!


13. Februar 2018
 um 19 Uhr 
 
TageKleider (Lesung mit Gitarrenmusik),
im Leseforum Oldenburg, Gaststätte Mephisto, Artillerieweg 56, 26129 Oldenburg
Einen Bericht des Veranstalters zur Lesung finden Sie hier.


20. Februar 2018 um 19.30 Uhr  
TageKleider (Lesung mit Gitarrenmusik), 
im Tee- und Café am Museum, Astruper Str. 42, 26209 Hatten


13. April 2018 um 19.30 Uhr  
Wie die Lyrik so spielt, Gabriele Hoeltzenbein, Holger Küls (Jury-Preis, Lyrikstier 2017) und Elisabeth Drab lesen aus ihren Gedichten mit Klaviermusik von Gabriele Hoeltzenbein. Gemeindehaus der Kirchengemeinde Heppens, Heppenser Straße 29, 26384 Wilhelmshaven 
Nähere Informationen hier!


25. April 2018 um 19 Uhr  
TageKleider (Lesung mit Gitarrenmusik), Café Gut Füchtel, Füchtel 3, 49377 Vechta. Anmeldungen: Buchhandlung Vatterodt service@buchvatterodt.de, Tel. 04 441/92 18 83, mit einer kullinarische Überraschung, 15 Euro Eintritt 
Flyer der Buchhandlung Vatterodt

05. Mai 2018 um 17 Uhr 
Die Autorengruppe WORTSTATT liest im Kunstverein Nordenham zur Ausstellungseröffnung von Jonas Till Jäschke (Kleine Lebewesen ins Licht gesetzt) Texte zur Größe des Kleinen. Poststraße 4, 26954 Nordenham. 


08. Mai um 20 Uhr
Forum St. Peter, Peterstraße 22, 26121 Oldenburg: KonzertLesung Suche Frieden
In Erinnerung an den Tag der Befreiung vom Nationalsozialismus.
 
Mit: Oldenburger Musiker*innen der Bezirksgruppe Nordwest des Deutschen Tonkünstlerverbands (DTKV):
Irmgard Asimont (Querflöte), Guido Eva (Geige, Bratsche, Klavier), 
Christoph Rode 
(Violoncello), Christoph Keller, Charlotte Pfeiffer-Rode, Ronald Poelman (Klavier) 

Gespielt werden Werke von Max Bruch, Walter Girnatis, Paul Hindemith, Christoph Keller, Ennio Morincone, Ronald Poelman
Elisabeth Drab liest Texte von Hilka Koch und Rahel Mann



16. Mai um 10 Uhr
TageKleider (Lesung mit Gitarrenmusik), Gemeindebibliothek Sandkrug, Sommerweg 36, 26209 Hatten


13. Juni 2018
 um 10 U
hr 
Frühstück und um 11 Uhr
 

TageKleider (Lesung mit Gitarrenmusik), Bremer Frauenfrühstück, Bürgerhaus Weserterrassen e.V. Osterdeich 70 b, 28205 Bremen, 
Eintritt: 8 Euro für Frühstück und Lesung; Anmeldung erforderlich unter 0421 5494929


28. Oktober 2018 um 11 Uhr
Eine literarische Finissage mit der Autorengruppe WORTSTATT zur AusstellungCrossover: Helmut Lindemann trifft Marina Schulze, Hüppe-Saal des Stadtmuseums Oldenburg, Am Stadtmuseum 4 - 8, 26121 Oldenburg
Es lesen Helga Belschner, Annika Blanke, Elisabeth Drab, Wenzel Herzig, Gisa Kossel, Adriane Meinhardt, Alfred Nehring, Maria Anna Stommel


16. November 2018
 um 19.30 Uhr
 
Buchhandlung Haase, Hauptstraße 73, 26188 Edewecht, 
Inge Merkentrup liest unter anderem aus ihrem Roman Charlotte von Stein lädt zum Tee, Elisabeth Drab spielt Gitarre und präsentiert einige lyrische Texte aus ihren Veröffentlichungen, 15 Euro mit Verzehr


2017

28. Januar 2017 um 19.30 Uhr: Teilnahme am Lyrikstier 2017, 

9. internationaler Wettstreit der Poetinnen und Poeten, im Gasthof Schuster, Am Drössel 5, 82234 Weßling/Hochstadt (bei München), Veranstalter Anton G. Leitner (Hrsg. von DAS GEDICHT).


Nähere Informationen unter:
www.dasgedichtblog.de/der-lyrikstier-scharrt-mit-den-hufen-9-internationaler-wettstreit-der-poetinnen-und-poeten-in-hochstadt/2017/01/09/
www.dasgedichtblog.de/versheimat-folge-72-heimatsuche/2017/07/18/



März, April und Mai 2017, Anthologie-Lesungen mit AutorInnen des Leseforums in Dangast und Oldenburg (u. a. Prosa und Gitarrenmusik von Elisabeth Drab), "Bella Libella oder manchmal Glück" mit Frauke Röhrs und Elisabeth Drab in Bremen.

 
4. August 2017 und 13. August 2017 Radiosendung Bücherwelten, Lokalsender O1, Autorinnenportrait (Moderation: Thomas Kleinspehn) Radiosendung O1

14. September 2017 um 19.00 Uhr 
TageKleider (Lesung mit Gitarrenmusik), Abends bei Isensee, Haarenstraße 20, 26122 Oldenburg.
Wegen begrenzter Platzzahl wird eine Voranmeldung unter 0441 593371,
drab@ewetel.net oder unter 0441 3614240 empfohlen

19. September 2017 um 19.30 Uhr 
TageKleider (Lesung mit Gitarrenmusik),
LiteraturKabinett im Staublau, Staugraben 9, 26122 Oldenburg,
wegen begrenzter Platzzahl nur mit Voranmeldung unter 0441 593371 oder
drab@ewetel.net 

26. September 2017 um 19 Uhr 
Aufzeichnung der TV-Sendung Lokallesung (Oeins),
Gaststätte Mephisto, Artillerieweg 56, 26129 Oldenburg, Näheres zur Sendung und Sendetermine
Hier geht es zur Sendung (Ausstrahlung im Oktober 2017)

28. September 2017
um 19 Uhr 
TageKleider (Lesung mit Gitarrenmusik), Franz Leuwer Buch & Kunst, Am Wall 171, 28195 Bremen

11. Oktober 2017 um 10 Uhr 
Bremer Frauenfrühstück, Bella Libella oder manchmal Glück, eine literarisch-musikalische Lesung mit Frauke Röhrs und Elisabeth Drab, Bürgerhaus Weserterrassen e.V. Osterdeich 70 b, 28205 Bremen (gelesen wird bei dieser Veranstaltung aus Frauke Röhrs Roman Beinahe, Shaker Verlag 2014 und aus Elisabeth Drabs Lyrik-Veröffentlichung Konkret verdreht im Alphabet, Isensee Verlag 2014. Musikalische Gestaltung: Elisabeth Drab)

15. Oktober 2017 um 17 Uhr 
Wie die Lyrik so spielt, Gabriele Hoeltzenbein, Holger Küls (1. Jury-Preis, Lyrikstier 2017) und Elisabeth Drab lesen aus ihren Gedichten mit Klaviermusik von Gabriele Hoeltzenbein. Kaminraum St-Stephanus,
Windthorststraße 36, 26129 Oldenburg. Flyer PDF

21. Oktober 2017 um 11 Uhr 
TageKleider (Lesung mit Gitarrenmusik),
Stadtbibliothek Vegesack „Punkt 11“, Aumunder Heerweg 87, 28757 Bremen

01. November 2017 um 19 Uhr 
TageKleider (Lesung mit Gitarrenmusik),Veranstaltung des FDA (Freier Deutscher Autorenverband)
in der Remise, Von-Witzleben-Allee 3, 27798 Hude
NWZ am 27.10.2017


07. November 2017 um 19.30 Uhr 
Café und Bistro Gut Füchtel 3, 49377 Vechta 
Veranstaltung der Buchhandlung Vatterodt: Inge Merkentrup liest aus ihrem Roman Charlotte von Stein lädt zum Tee, Elisabeth Drab spielt Gitarre und präsentiert einige lyrische Texte aus ihren Veröffentlichungen. 18 Euro mit Verzehr

26. November 2017 um 11 Uhr Brunch und Lesung in Hüttenrode/Oberharz (historisches Pfarrhaus). Katja Necker präsentiert lyrische Miniaturen und Elisabeth Drab TageKleider (ein Großgedicht in Stanzen). Umrahmt wird die Lesung mit Gitarrenmusik von Elisabeth Drab.




08. Dezember 2016,
um 19.30 Uhr im Leseforum Oldenburg, Gaststätte Mephisto, Artillerieweg 56, Oldenburg, 

musikalisch-lyrische Mitwirkung bei der Weihnachtslesung (TV-Sendung "Lokallesung" auf O1, Moderation: Wolfgang Wulf).


22. November 2016 um 19.30 Uhr, VHS Hatten, Bahnhofsallee 1, 26209 Hatten, 

"Bella Libella oder manchmal Glück" - eine literarisch-musikalische Lesung mit Frauke Röhrs und Elisabeth Drab



23. Oktober 2016 von 11 bis 18 Uhr, Kulturzentrum PFL, Peterstraße 3, 26121 Oldenburg, 

Lesemarathon des Leseforums Oldenburg, verschiedene Autorinnen und Autoren stellen sich vor. Einlage: "Musikalisches Gedicht" von Elisabeth Drab, 16.30 bis 16.45 Uhr. Danach Buchpremiere der ersten Leseforum-Anthologie: Liebe, Glück, Heimat (Schardt-Verlag) 



September 2016 um 19 Uhr, 

Veranstaltung des FDA (Freier Deutscher Autorenverband) in der Remise, Von-Witzleben-Allee 3, 27798 Hude, Märchen von Helga Belschner mit musikalischer Begleitung von Elisabeth Drab 



25. August 2016 um 15.30 Uhr, Veranstaltung des Deutschen Frauenrings im Gesellschaftshaus bei Meyer, Nadorster Str. 120, 26123 Oldenburg, Sonettenkranz Windwechsel (geschlossene Gesellschaft)


12. April 2016 um 19 Uhr im Leseforum Oldenburg, Gaststätte Mephisto, Artillerieweg 56, Oldenburg: 

"Bella Libella oder manchmal Glück" - eine literarisch-musikalische Lesung mit Frauke Röhrs und Elisabeth Drab

www.homepage-baukasten-dateien.de/dichtgedachtes/Bella%20Libella%20oder%20manchmal%20Gl%C3%BCck%20Flyer%20Leseforum.pdf

 

 


 25. Februar 2016 um 12.30 Uhr im Forum St. Peter, Peterstraße 22-26, 26121 Oldenburg, großer Saal: 

Mittagspause vorgelesen. Sonettenkranz Windwechsel

www.homepage-baukasten-dateien.de/dichtgedachtes/Forum%20St.%20Peter.pdf

 

 


24.Oktober 2015, Leseforum im PFL Oldenburg, Peterstraße 3, 26121 Oldenburg, Seminarraum 1 

(Lesemarathon mit verschiedenen Autoren), 18 Uhr bis 18.40 Uhr Elisabeth Drab liest den Sonettenkranz „Windwechsel“ (Sujet Verlag Bremen 2011)

www.homepage-baukasten-dateien.de/dichtgedachtes/Leseforum_Plakat_300x630mm_Lese_Marathon_K1_KD.PDF

 

 


 07. Oktober 2015, Café St. Willehad spezial, 15.30 Uhr, 

"Konkret verdreht im Alphabet", Willehadweg 2A, 26131 Oldenburg



05. September 2015 um 11 Uhr, Stadtbibliothek Vegesack, "Punkt 11": 

"Bella Libella oder manchmal Glück" - eine literarisch-musikalische Lesung mit Elisabeth Drab und Frauke Röhrs


Der lyrische Jahresbegleiter „Konkret verdreht im Alphabet“ von Elisabeth Drab (Isensee Verlag Oldenburg 2014) und der Roman „Beinahe“ (Shaker Verlag Aachen 2014) von Frauke Röhrs werden in Auszügen vorgestellt. Hierbei wird das Experiment unternommen, auf ähnliche Themen verschieden einzugehen. Dies geschieht nicht nur durch die unterschiedlichen Gattungen Epik und Lyrik, sondern auch inhaltlich. Die lyrischen Texte werden teilweise mit der Gitarre präsentiert. 



Workshop: So nette Sonette (das Sonett und der Sonettenkranz)

am 10. Mai 2015 von 15 bis 17 Uhr in der katholischen Akademie in Stapelfeld anlässlich der Frühjahrestagung des Freien deutschen Autorenverbandes Niedersachsen und Bremen e. V.



Leipziger Buchmesse 2015: img.webme.com/userfiles/dichtgedachtes/Leipziger%20Messe%202015%20Flyer.pdf



Veranstaltungen zu:


Konkret verdreht im Alphabet - literarischer Jahresbegleiter und Postkartenset (grafische Gestaltung Ole Hansen aus Oldenburg, opal.fotomedia@gmail.com.), Isensee Verlag Oldenburg, September 2014. 



www.homepage-baukasten-dateien.de/dichtgedachtes/konkret%20verdreht.pdf

 

 

 

Verlagsankündigung: 

Der Reiz dieser Veröffentlichung liegt in der Strukturierung von lyrischen Textminiaturen und Strophengedichten, die den Kalendermonaten zugeordnet sind. Für jeden Buchstaben im Alphabet existiert ein Text, für einen Monat ergeben sich so zwei bis drei Karten. Das Alphabet als kleinste Baueinheit der dicht gedachten Texte geht mit der Jahresuhr eine kongeniale Verbindung ein. Ole Hansen, Grafiker aus Oldenburg, hat die raffinierten, teilweise konkret angelegten Gedichte mit farbigen Grafiken unterlegt, die in einer gelungenen Abstimmung auf das Wort faszinieren. Der Jahresbegleiter kann immer wieder verwendet werden, die Gedichte im Postkartenformat laden aber auch zum Versenden ein.



Lyrisch-musikalisches Programm an folgenden Veranstaltungsorten:


Literaturkabinett Staublau

Staugraben 9

26122 Oldenburg

Dienstag, 7. Oktober 2014 um 19.30 Uhr



Buchhandlung Leuwer

Am Wall 171 

28195 Bremen

Mittwoch, 22. Oktober 2014 um 19.30 Uhr



"Abends bei Isensee" in der Buchhandlung Isensee

Haarenstraße 20, 26122 Oldenburg 

Donnerstag, 27. November 2014 um 19.00 Uhr



Veranstaltung des FDA (Freier Deutscher Autorenverband)

Remise

Von-Witzleben-Allee 3

27798 Hude

Mittwoch, 3. Dezember 2014 um 19.00 Uhr

www.homepage-baukasten-dateien.de/dichtgedachtes/nwz%20hude%2027.11.14.doc.pdf

 

 

Windwechsel - ein Sonettenkranz

Lesung im Leseforum Oldenburg

Gaststätte Mephisto

Artillerieweg 56

26129 Oldenburg

Dienstag, 9. September 2014 um 19 Uhr


www.homepage-baukasten-dateien.de/dichtgedachtes/leseforum%20mephisto%209.9.%20.docx.pdf

 

 

 

Aufbrüche mit und ohne Wind 

(Lyrik und Prosa)
Eine musikalische Lesung mit Elisabeth Drab und Frauke Röhrs

Kurzprosa von Frauke Röhrs 

Verona liegt woanders, Erzählungen über das Suchen, Verlieren und Finden

Vertonte Gedichte von Elisabeth Drab und einige Sonette aus:

Windwechsel, ein Sontettenkranz von Elisabeth Drab mit Illustrationen von Gisa Kossel



14. März 2014 um 20 Uhr

Haake-Meyer-Kultur-Café

Große Straße 6, 27356 Rotenburg (Wümme)

www.haake-meyer.de/index.php 



26. Februar 2014 um 20 Uhr

Tee und Café am Museum

Astruper Straße 42, 26209 Hatten

www.homepage-baukasten-dateien.de/dichtgedachtes/flyer%20hatten%202014.doc.pdf

 


Die Autorengruppe WORTSTATT Oldenburg feiert 30jähriges Bestehen in Kooperation mit dem Literaturbüro Oldenburg

... die neue Anthologie ist im Frühjahr 2013 erschienen!

(Autorengruppe WORTSTATT. Kein Schlaflied - Kinderzeiten, Isensee-Verlag Oldenburg, Januar 2013)

22. Mai 2013 um 20 Uhr im Wilhelm13 

(Leo-Trepp-Straße 13, früher Wilhelmstraße, Oldenburg)


Aufbrüche mit und ohne Wind

(Lyrik und Prosa)


20. März 2013 um 10 Uhr

Bibliothek/Grundschule Sandkrug, Sommerweg 36 


Aufbrüche mit und ohne Wind (Lyrik und Prosa)

Eine musikalische Lesung mit Elisabeth Drab und Frauke Röhrs

14. März 2013 um 20 Uhr (begrenztes Kartenkontingent)



Kurzprosa von Frauke Röhrs 

Verona liegt woanders, Erzählungen über das Suchen, Verlieren und Finden

Vertonte Gedichte von Elisabeth Drab und einige Sonette aus:

Windwechsel, ein Sontettenkranz von Elisabeth Drab mit Illustrationen von Gisa Kossel

Kunst- und Kulturverein Dissen e.V.

Am Krümpel 1a

49201 Dissen am Teutoburger Wald


Aufbrüche mit und ohne Wind (Lyrik und Prosa)

Eine musikalische Lesung mit Elisabeth Drab und Frauke Röhrs

09. Februar 2013 um 11 Uhr 

(im Rahmen der Lesereihe Punkt 11)



Stadtbibliothek Vegesack

Aumunder Heerweg 87

28757 Bremen



"... vorgewortet ... jahreszeitlich ..." 

(Lyrik und Prosa)

Eine musikalische Lesung mit Hilka Koch und Elisabeth Drab

06. Februar 2013 um 19 Uhr


Remise

Von-Witzleben-Allee 3

27798 Hude



Aufbrüche mit und ohne Wind (Lyrik und Prosa)

15.11.2012 um 20 Uhr, Wassermühle Barrien, An der Wassermühle 4 b, 28857 Syke



Frankfurter Buchmesse am 12. Oktober 2012,

20 Uhr Hotel Villa Orange, Hebelstr. 1, 60318 Frankfurt am Main

Sujet-Verlag Bremen: Deutsch-iranischer Lyrikabend

U. a. Lesung: Windwechsel - ein Sonettenkranz von Elisabeth Drab mit Illustrationen von Gisa Kossel, 2011.


Das Leben will

Mittwoch, 5. September 2012, 19 Uhr:  

Elisabeth Drab präsentiert ihr neues musikalisches Lyrikprogramm „Das Leben will“. 

Hude, Von-Witzleben-Allee 3, Remise der Klosterschänke Hude



Frauenbüro  Oldenburg: "Frauenzimmer schreiben"

Am 4. Juli 2012 (Lyrik) und am 11. Juli 2012 (Prosa) jeweils um 20 Uhr 

im Café des Horst-Janssen-Museums


Das Frauenbüro hatte im Frühjahr eine Ausschreibung gemacht, um bereits veröffentlichte Texte von Oldenburger Autorinnen auszusuchen für Lesungen im Rahmen der  Veranstaltungsreihe „Frauenzimmer schreiben“. 


Die Lyrik-Veröffentlichung "Windwechsel – ein Sonettenkranz von Elisabeth Drab mit Illustrationen von Gisa Kossel" wurde für den Lyrikabend am 4. Juli zusammen mit den Lyrik-Veröffentlichungen von Gisa Kossel, Helga Belschner und Marianne Garbe für diesen Anlass ausgewählt. Die Texte liest Franziska Vondrlik (Schauspielerin im Ensemble der Kulturetage Oldenburg), die musikalische Begleitung gestaltet die Musikerin Anne Hoeltzenbein (Gitarre).


Auszug aus der Lesung „Windwechsel“ - ein Sonettenkranz

gelesen von Franziska Vondrlik

 

www.homepage-baukasten-dateien.de/dichtgedachtes/franziska%20vondrlik%20liest%20den%20sonettenkranz%20windwechsel.mp3

 

 


 

Elisbath Drab - Oldenburg